Agility Freunde Niederschlesien e. V.
Agility  Freunde Niederschlesien e. V.

Arbeitseinsatz Frühjahr 21.04.2012

Unser geplanter Frühjahrsarbeitseinsatz auf dem Hundeplatz wollte doch fast ins Straucheln kommen!
Zwar waren im Vorhinein schon einige entschuldigt, aber wie es nun manchmal im Leben so ist, kommt es 1. anders … und 2. als man denkt …

So stand der Umzug von zwei Mitgliedern genau an diesem Wochenende an und einige andere Mitglieder von uns waren dort auch als Helfer dabei.

 

Ein Verschieben nach hinten war auch nicht möglich, denn am darauf folgenden Samstag traten einige von uns zur BH-Prüfung an.

Wir machten also Nägel mit Köpfen und trafen uns in einem etwas kleineren Rahmen zum großen Aufräumen.

 

Zwar waren die Ziele für diesen Tag etwas hoch gesetzt und das Vereinsgebäude muss nun noch ein wenig mit der Verschönerung warten, aber wir haben viel in der „Gerätevilla“ geschafft. Aussortiert, weggeworfen, repariert, neu sortiert, geputzt, gehämmert und genagelt und Neues zusammengebaut.

Ja, es hat sich gelohnt. Die Villa ist frei von Unnützem, alle Geräte haben ihren Platz gefunden und sind übersichtlich angeordnet.  Auch ist es eine Erleichterung fürs Training, schnell und einfach ist nun alles zu finden.

Während die einen drinnen Hand anlegten, waren die anderen mit der Verschönerung rund um das Haus beschäftigt. Die schlimme Müllecke zwischen Gerätehaus  und Toilette verschwand, eine schöne Ablage für Waschutensilien ist entstanden, im Kindergarten wurde geharkt und alles fein aufgeräumt und auch der Schaukasten auf der Terrasse erstrahlt in neuem Glanz.Hoffen wir, dass in Zukunft die Infotafel reichlich genutzt wird und Mitglieder und Gäste so immer auf dem neuesten Stand sind. Wer fleißig ist, bekommt natürlich auch groooßen Hunger!
Feine Leckereien lagen auf dem Grill und in gemütlicher Runde ließen wir es uns dann schmecken

 

Fazit:   Wir hatten vie Spaß und haben wirklich viel geschafft.

Dennoch warten noch viele andere Aufgaben auf uns und die nehmen wir uns ein andermal vor – der nächste Arbeitseinsatz kommt also bestimmt.

 

 

Geschrieben: Angelika Kokel

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agility-Freunde Niederschlesien e V