Agility Freunde Niederschlesien e. V.
Agility  Freunde Niederschlesien e. V.

Vorführung im Hort Ameisenhügel 05. Juli 2016

Ein toller Ferientag mit den Hunden im Hort „Ameisenhügel“

 

Wie auch schon in den vergangenen Jahren stand ein gemeinsamer Hunde-Sport-Tag mit den Görlitzer Agility Freunden und den Kindern vom Hort „Ameisenhügel“ auf dem Ferienprogramm. Voller Spannung erwarteten uns schon die kleinen und großen Ameisenkinder und so mancher drückte sich die Nase an der Fensterscheibe platt als wir auf das Hortgelände kamen und die ersten Hunde zu sehen waren. Noch ein paar Dinge galt es vorzubereiten, so z. B. der sich  immer wieder großer Beliebtheit erfreuende Hindernisparcour, wo dann die Kinder gegen die schnellen Hunde im Wettkampf antreten, aber auch noch verschiedene Utensilien für unser Programm.

 

Natürlich wollten wir auch wieder viel Wissenswertes im Umgang mit den Hunden im täglichen Leben sowie die Grundregeln beim Kontakt mit den Vierbeinern vermitteln. So gab es Fragerunden und Verhaltenstipps und obwohl in diesem Jahr nicht so viele Kinder dabei waren, die selber einen Hund zu Hause haben, waren wir doch über die Kleinen sehr erfreut, denn es war schon viel gutes Wissen vorhanden. Nach einer kurzen Vorstellung unserer eigenen Arbeit mit den Hunden gestalteten wir gemeinsam mit den Kindern diverse Übungen und Spiele und stellten auch Situationen nach, wo man die unterschiedlichen Verhaltensweisen der Hunde direkt erleben konnte.

 

Bedingt durch die große Kinderzahl konnten wir nicht alle Kinder gegen die Hunde im Parcour laufen lassen. So bildeten wir verschiedene Kinder-Mannschaften, die erst gegeneinander liefen und dann die daraus hervorgegangenen Gewinner gegen unsere Hunde antraten. Die Mannschaftsnamen waren natürlich die Namen unserer mitgebrachten Hunde, … ach war das ein Spaß, denn jeder hatte doch schon seinen Liebling entdeckt. Tja und was macht man nicht alles für die Kids … eine ungerade Mannschafts-Zahl ist einfach mal nicht so toll … also wurde kurzer Hand eine Mannschaft aus uns „Großen“ gebildet, die sich dann auch gegen die kleinen „Schnellfüßler“ beweisen mussten. Durch den langen Tunnel war die Ameisenkinder natürlich viel flinker ;-), aber es hat uns auch riesen Spaß gemacht mal wieder selber in die Kinderzeit zurückzutauchen.

Jedes Kind was an einer Aufgabe mitgewirkt hat, durfte sich dann einen bunten Tierstempel auf seine Hand abholen und Gummibärchen gab es auch für alle Mitstreiter.Unsere Hunde waren wieder so toll, haben sich in dem Kindergetümmel und vielen stimmungsvollen  Freudenrufen tapfer geschlagen. Natürlich gab es auch wieder am Ende eine große Streichelrunde und die ganz Mutigen durften auch kleine Leckerlis den Hunden füttern und für ein Erinnerungsfoto posieren.

Zu Hause angekommen haben sich dann unsere Vierbeiner in die kuriosesten „Ruheecken“ zurückgezogen und die „große“ Anstrengung weggeschlafen ;-).

Nun schauen wir voller Vorfreude auf unser großes Sommer-Agility-Turnier im Helenenbad, wie jedes Jahr am 2. Wochenende im August, wo wir dann unsere vielen Sportler, dank der schönen Zusammenarbeit mit dem Hort „Ameisenhügel“, wieder mit tollen Button überraschen können.

Es hat uns riesigen Spaß gemacht.:-)

 

Eure Agility Freunde Niederschlesien mit den Vierbeinern

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agility-Freunde Niederschlesien e V